Schnelle Hilfe

Liebe Ratsuchende, liebe Besucher unserer Internetseiten:

Sie erreichen unsere verantwortlichen Mitarbeiter in den folgenden Bereichen telefonisch wie folgt:

BereichAnsprechpartner/inTelefon Nr.: 05341/
Interdisziplinäre Früherkennung u. Frühförderung (IFF) Frau Prokop 87 22-25
Tom-Mutters-Schule (TMS)
Herr Albeck
87 22-40
Schulbegleitung Frau Voges 87 22-66
Wohnstätten Herr Flamme
87 22-30
Ambulant Betreutes Wohnen
Frau Gaßmann
1 88 64 68
Kontaktstelle Waage
für psychisch erkrankte Menschen
Frau Gaßmann 87 22-65
Werkstatt für psych. beeinträchtige Menschen (WfbM)
Herr Breitbach 87 22-80
Familienunterstützender Dienst
Frau Gaßmann 87 22-60
Therapeutische Dienste/Heilmittel Frau Tiehe-Achenbach 87 22-23
Psychologischer Dienst (Kinder u. Jugendliche) IFF/TMS Frau Dr. Haeske-Dewick 87 22-49
Psychologischer Dienst (Erwachsene) Wohnstätten/WfbM Frau Schmidt 87 22-30 /
87 22-78

Nach 16 Uhr bitten wir Sie unter der Rufnummer 05341/8722-0 eine Nachricht auf unserem Anrufbeantworter zu hinterlassen. Wir rufen Sie dann schnellstmöglich zurück.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Schnelle Auskunft

Die Ausschüsse Arbeit, Wohnen und Kindheit und Jugend der LEBENSHILFE Niedersachsen haben ein Handbuch der vergütungs- und betriebsrelevanten Fragen erarbeitet:

Hier können Sie sich umfangreich informieren:

LEBENSHILFE für Menschen mit geistiger Behinderung Landesverband Niedersachsen e.V.