Als Stabstelle direkt an der Geschäftsführung suchen wir zum 01.07.2019 oder später eine/n

 Controller (m/w/d) in Teilzeit

Ihre Aufgaben: 

  • Aufbau eines Berichtswesens mit den Datenbereichen Finanzbuchhaltung, Leistungserbringung und Personalwesen
  • Kalkulation von Leistungsentgelten

Vor- und Nachkalkulation von Vergütungssätzen bzw. Entgeltbausteinen innerhalb der Vergütung der Leistungsbereiche

  • Durchführung der ILV / Innerbetrieblichen Leistungsverrechnung
  • Zahlentechnische Aufgliederung des Unternehmens im Sinne gesetzlicher, behördlicher Vorgaben, z.B. BTHG
  • Aufbau einer Wirtschaftsplanung für alle Bereiche des Unternehmens

Ihr Profil:

  • kaufmännische Ausbildung mit dem Schwerpunkt Controlling bzw. Fortbildung zum/r Controller/in oder betriebswirtschaftliches Studium mit entsprechenden Schwerpunkt
  • umfangreiche Kenntnisse der Strukturen der Sozialwirtschaft
  • gute EDV-Kenntnisse (MS-Office Paket)
  • Softwarekenntnisse von (sozialwirtschaftlicher) Anwendungssoftware Finanzbuchhaltung, Personalwesen: Datev bzw. Leistungsabrechnung MICOS

Wir erwarten:

  • Eigeninitiative und Verantwortungsbewusstsein
  • Kommunikationsstärke und Teamfähigkeit
  • Ziel- und ergebnisorientiertes Handeln, systematische und strukturierte Arbeitsweise

Wir bieten:

  • Abwechslungsreiches Beschäftigungsfeld
  • Individuell, zielgerichtet Fortbildungen
  • Vergütung entsprechend der hausinternen Vergütungsregelung
  • Betriebliche Altersvorsorge (VBL-U)

Bei gleicher Eignung werden Bewerbungen von Menschen mit Behinderung bevorzugt.

Auskunft zur Stellenausschreibung erhalten Sie von Herrn Cord Eichhof (Tel. 05341 8722-90).

 Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte unter Angabe der Kennziffer 12-19-04-11 bis zum 04.05.2019 an: 

Lebenshilfe Salzgitter e.V.
Personalwesen
Kreuzacker 2, 38259 Salzgitter

oder per E-Mail (ausschließlich PDF-Format):

Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgesandt und nach Abschluss des Auswahlverfahrens datenschutzkonform vernichtet.

Drucken: