Heilerziehungspfleger / Erzieher / Altenpfleger als Gruppenleitungen (m/w/d) 30 bis 39 Stunden wöchentlich

In dem Bereich „Besondere Wohnformen“ suchen wir für die „Wohnstätte Sandgrubenweg“ zum nächstmöglichen Zeitpunkt 

Heilerziehungspfleger / Erzieher / Altenpfleger als Gruppenleitungen (m/w/d)
30 bis 39 Stunden wöchentlich

Ihre Verantwortung 

  • Dienstplanmanagement in Absprache mit der Wohnstättenleitung
  • Mitwirkung beim Personalmanagement
  • Mitwirken bei der Hilfebedarfsermittlung und dem Verfassen von Berichten
  • Koordinieren und Überprüfen von einzuhaltenden gesetzlichen, pädagogischen und pflegerischen Vorgaben
  • Koordinieren von gruppenspezifischen Terminen
  • Überprüfen von auszuführenden Aufgaben im Gruppenalltag
  • Anleiten, unterstützen und ggf. pflegen unserer Kunden auf Basis des individuellen Hilfebedarfes im Gruppendienst 

Ihr Profil 

  • Mindestens dreijährige pädagogische oder pflegerische Berufsausbildung (Heilerziehungspfleger:in, Erzieher:in, Altenpfleger:in oder vergleichbare Qualifikation)
  • Erste Erfahrung in der Arbeit mit Menschen mit geistiger Behinderung
  • Sicherer Umgang mit MS Office und EDV-gestützten Dokumentationssystemen
  • Bereitschaft zur Arbeit im Schichtdienst und an den Wochenenden

Unser Angebot 

  • Vergütung gem. der hausinternen Regelungen
  • Zusätzliche monatliche Wohnzulage
  • Verlässliche Dienst- und Urlaubsplanung (30 Tage Urlaub und bis zu zwei zusätzliche Regenerationstage pro Jahr möglich)
  • Fachliche Fortbildungen
  • Arbeitgeberzuschuss für vermögenswirksame Leistungen und Altersversorgung
  • Regelmäßige Teambesprechungen, fachlichen Austausch und Anregungen
  • Abwechslungsreiche Tätigkeit

 

Bei gleicher Eignung werden Bewerbungen von Menschen mit Behinderung bevorzugt.

Auskunft zu unserem Stellenangebot erhalten Sie von Herrn Flamme (Tel. 05341 8722-30).

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung unter Angabe der Stellen-Nr. 29-24-06-24 auf dem digitalen Weg (pdf-Datei) bis zum 31.07.2024 an:

                                   

 Bewerbungsunterlagen werden nach Abschluss des Auswahlverfahrens datenschutzkonform vernichtet.

 

image_pdfimage_print